>>skate by night
 

Start in die Saison 2018 geglückt

Am 3. Mai 2018 sind wir erfolgreich mit einer Velo City Night gestartet. Oberbürgermeister Dr. Ingo Meyer gab den offiziellen Startschuss. Stadtbaurätin Andrea Döring war ebenso auf der Radstrecke unterwegs wie Ortsbürgermeister Dirk Bettels.

Am 17. Mai 2018 ging es dann zum ersten Mal mit Inlinern auf die Strecke. Über 200 Teilnehmer waren dabei. Toll!

Skate by night ist ein Freizeitsport-Event für Jedermann. Auf gesperrten Straßen können die Inline-Skater einmal ungestört durch Hildesheim rollen. Gemeinsam geht es dabei mit Gleichgesinnten auf die Strecke. 

Bei skate by night geht es nicht darum ein Rennen zu gewinnen, sondern es geht um den gemeinsamen Spass an der Bewegung. Gefahren wird in einem normalen Tempo, welches von jedem Skater erreicht werden kann. Begleitet werden die Skater durch die Polizei, das DRK, einem „Besenwagen“ und vielen ehrenamtlichen Ordnern. 

Für Ordner-Skater besteht Helmpflicht, was für die Teilnehmer nicht gilt, aber sehr zu empfehlen ist. 

Ab 19.30 Uhr gibt es die Starterbändchen. Der Start ist um 20.30 Uhr vom Hindenburgplatz in Hildesheim.

Die Teilnahme kostet pro Person jeweils 2,00 Euro Organisationsbeitrag. 

Einen Verleih von Skates und Schutzausrüstung vor Ort gibt es leider nicht.

Bei Dauer-Regen findet die Veranstaltung aus Sicherheitsgründen nicht statt. Nicht jeder Skater hat Regenreifen... ;-)

Ich hoffe, wir sehen uns auf der skate by night und Velo City Night in Hildesheim.

Rainer Coordes

www.rainer-coordes.de

 

 

Wetter Hildesheim
Mehr Wetter